Video abspielen

Wandlitz / Lanke

Seit 2014 bewirtschaftet die Solawi Spörgelhof eine kleine Fläche im Biesenthaler Becken am Rande von Berlin. Die Solawi orientiert sich in der Bewirtschaftung an Permakultur-Prinzipien, nutzt alte Sorten und arbeitet mit möglichst geringem Maschineneinsatz. Entsprechend sind die rund 150 Mitglieder aufgefordert, sich bei Mitmachtagen an der Arbeit auf dem Hof und der Organisation der Solawi zu beteiligen. Der Spörgelhof hat sich von Anfang an als Gemeinschaft verstanden, war juristisch gesehen jedoch eine GbR. Nach einigen Jahren der gemeinschaftlichen Vorbereitung wurde dann die Genossenschaft gegründet.

Als Podcast anhören
Agroforstsystem

Video zum Agroforstsystem auf dem Spörgelhof das noch in der Entwicklung ist, aber erste Ideen werden vorgestellt

Mulchsystem

Video zum Mulchsystem auf dem Spörgelhof das schon in der Nutzung ist und über erste Erfahrungen berichtet wird

0
Gründung Solawi
0
Ernteanteile
0 ha
Anbaufläche

Steckbrief

Stand: Q1/2022